17.12.2014 14:59 Alter: 5 Jahr(e)
Kategorie: Standard-News, Sticky-News

4. Forum „Verkehrssicherheits-potenzial (VSP) moderner Fahrzeugtechnik“ am 3. Dezember 2014

Dr. Lars Hannawald (Geschäftsführer) sowie Dipl.-Ing. Henrik Liers (Bereichsleiter für Datenanalyse und Datensimulation) nahmen als Vertreter der VUFO an dieser Veranstaltung teil und diskutierten mit den Experten über die neuesten Entwicklungen der Fahrzeug- und Verkehrssicherheit.

Neben vielen interessanten Vorträgen zu Themen wie „Technische Mängel und Fahrzeugalter“ und „Positionen zum Automatisierten Fahrbetrieb“ wurde insbesondere über Fahrradunfälle und über Unfälle im Zusammenhang mit Pedelecs (Elektrofahrräder) sowie über das Verhalten älterer Verkehrsteilnehmer referiert.

Die Veranstaltung fand wie in den letzten Jahren, auf dem Prüfgelände der „Fahrzeug Systemdaten GmbH“ in Radeberg statt.