Details

12.04.2019 07:50 Alter: 11 Tage
Kategorie: Jobs

Graduierungsarbeit

Thema: Untersuchung zum Fahrradfahrerverhalten im städtischen Straßenverkehr

Die Verkehrsunfallforschung an der TU Dresden GmbH (VUFO GmbH) erhebt im Rahmen des German-In-Depth-Accident-Study (GIDAS) -Projektes seit 1999 Verkehrsunfälle mit Personenschaden im Großraum Dresden. Die erhobenen Daten werden der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) und der Forschungsvereinigung Automobiltechnik e.V. (FAT) zur Verkehrssicherheitsarbeit und zur Verbesserung der Fahrzeugsicherheit zur Verfügung gestellt.

Ein wichtiger Bestandteil der Unfallforschung stellt die Unfallursachenermittlung dar. Neben den strafrechtlich relevanten Unfallursachen werden im GIDAS-Projekt tiefer gehende Daten zur Unfallentstehung erhoben. Dabei finden neben technischen auch medizinisch-psychologische Aspekte sowie umgebungsbeeinflussende Merkmale Berücksichtigung.

Mit steigender Urbanisierung und vermehrtem Umweltbewusstsein gewinnt die Nutzung von Fahrrädern zunehmend an Bedeutung. Dieser Effekt bildet sich auch im Unfallgeschehen ab.

In dieser Arbeit soll das Bewegungsverhalten von Fahrradfahrern im urbanen Bereich untersucht und analysiert werden. Diese Untersuchung soll Anhaltspunkte für zukünftige Unfallrekonstruktionen zum Verhalten von Fahrradfahrern liefern.

Die Aufgabenstellung umfasst dabei folgende Schwerpunkte:

  • Erhebung des eigenen Fahrverhaltens mit dem Fahrrad mittels Helmkameraufzeichnung
  • Erhebung des Fahrverhaltens anderer Fahrradfahrer mittels Aufzeichnung der Helmkamera
  • Analyse und Bewertung der aufgezeichneten Daten
  • Einteilung der Ergebnisse anhand sinnvoller Merkmale/ Kategorien (z.B. Person, geschätztes Alter, Fahrradtyp, Straßenverhältnisse,...)
  • Auswertung der Ergebnisse, Ausblick
  • Erstellung einer umfangreichen, wissenschaftlichen Dokumentation (gebunden und digital)

Bei der Bearbeitung der Arbeit sind datenschutzrechtliche Aspekte zu beachten.

Die Arbeit is in regelmäßigen Abständen (mind. 2 Zwischenstände) mit dem Betreuer abzustimmen.

Betreuer VUFO Dresden: Herr Dipl.-Ing. (FH) M.Eng. Erik Sinen

Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@vufo.de.bewerbung@vufo.de